gleis-6

    • 28
    • from z'Vellnachere nöchi Brugg!
    • 1'069 Profile visits
    • Registered since 08.07.05
    Zwei Minuten für die Suche nach dem Gummi im Laden,
    drei Minuten lang Schlange stehen,
    30 Sekunden lang zahlen.
    3-4 Stunden lang gebaggert,
    halbe Stunde nach Hause.
    20 Minuten lang gelabert im Auto,
    10 danach draußen im Flur.
    2 Minuten lang nur streicheln und küssen,
    12 Minuten Pause für zwei Zigaretten stehend in der Küche.
    Zurück im Flur,
    4 Minuten hin oder her,
    plus 4 Minuten für „Du kannst mir vertrauen, ich fühl dich echt sehr“.
    Und das Nein wird zum Ja in ca. 7 Minuten.
    2 Sekunden lang stockt der Atem, doch das ist schnell überwunden.
    Noch 6 Minuten ins Bad,
    davon 3 den Spiegel betrachte, gesehen, dass sich alles dreht und man breit ist, leise gelacht.
    In´nem kurzen Moment das Licht ausgemacht und Kerzen entfacht,
    ´ne Minute lang die Klamotten vom Körper, dann völlig nackt.
    `Ne Sekunde lang dran gedacht, dass man Gummis im Nachttisch hat,
    schon im nächsten Moment verdrängt, keine Aufmerksamkeit geschenkt.
    Und dann: 10 Minuten – oder waren es doch 40? –
    amüsiert und
    dann 4 Minuten geschwiegen, Blicke vermieden.
    12 Minuten lang geredet,
    5 Stunden lang dann geschlafen,
    geduscht für nur 3 Minuten und
    8 für Toast und Tomaten.
    10 Minuten für „Ich geh jetzt, es war schön und wir sehen uns.“
    10 Sekunden für „Schreib mir sms“,
    8 Sekunden lang Abschiedskuss.
    20 Minuten nach Haus, aus den Sachen raus.
    Danach 1 Stunde geduscht, doch der Geruch geht nicht raus.

    4 Monate für den Alltag,
    2 Stunden für Fieberschübe,
    2 Stunden für´s Wartezimmer beim Arzt und sich übel fühlen.
    4 Minuten Blutabnahme,
    6 Tage warten auf Werte –
    die Sekunde des Ergebnis im Leben die schwerste.

    Tausend Stunde für Zweifel und Reue,
    20 Sekunden verzweifelt, 2
    0 begreifen,
    dann 20 weinen,
    20 schreien.

    24 sein und erkennen:
    „Oh, mein Gott was hab ich gemacht?“
    24 Jahre getauscht für den Rausch von nur einer Nacht.



    stopp aids bitches .








    the end..